Alvin Film Produktion

Angela Brunnemann

 

 

 

 

 

 

 

Angela Brunnemann wurde 1972 in Berlin geboren und besuchte dort auch die Schule. Schon während Ihrer Schulzeit entdeckte sie die Liebe zum Film und Theater. Sie schrieb eigene Geschichten und stand in Max Frisch’s „Die chinesische Mauer“ als Kleopatra auf der Bühne. Nach dem Abitur studierte sie von 1993 bis 1996 Betriebswirtschaft an der Berufsakademie Berlin. Der Wirtschaft blieb sie die darauffolgenden Jahre treu. Sie arbeitete in verschiedenen Funktionen und Bereichen, als da wären Marketing, Produktmanagement, Einkauf und Verkauf. Seit 2002 ist sie Mutter und leitet ein "kleines, erfolgreiches Familienunternehmen“, das inzwischen aus drei prächtigen Kindern besteht. Seit 2012 greift sie ihre alte Liebe zum Film wieder auf und bildet sich seither konstant auf diesem Gebiet weiter. Sie besuchte seit dieser Zeit zahlreiche Vorlesungen, Workshops und Seminare zum Thema. Zusammen mit anderen Filmbegeisterten sammelte sie erste Erfahrungen in einer Doku-Filmgruppe und hatte die Gelegenheit bei Sönke Wortmann am Set der ARD-Serie „Charité“ in Prag zu hospitieren. Seit 2015 ist sie für die Alvin Film Produktion als Produktionskoordinatorin und Line Producer tätig und unterstützt das Team dabei tatkräftig.

 

 

© 2009 - 2016 by Actorspage.de